3D-Highlights im Kinojahr 2014

Veröffentlicht am Freitag, 03. Januar 2014. Geschrieben von .

Obwohl das neue Jahr schon wieder drei Tage auf dem Buckel hat, wollen auch wir von 3D-Filme.net es uns nicht nehmen lassen, noch „Happy New 3D-Year“ zu wünschen!

Und bei dieser Gelegenheit möchten wir auch direkt einen Blick auf die kommenden Monate werfen und schauen, welch sehenswerte Blockbuster das Kinojahr 2014 für uns bereithält.

Januar: „I, Frankenstein“ (23.01.) mit Aaron Eckhart in der Hauptrolle und „47 Ronin“ mit Keanu Reeves (30.01.)

Februar: 3D-Animatonsfilm „Tarzan“ (21.02.) und „Pompeii“ mit Kiefer Sutherland (27.02.)

März „300: Rise Of An Empire“ (06.03.), die Fortsetzung von Zack Snyders „300“

April: Die Fortsetzung „Rio 2“ (03.04.) und „The Lego Movie“ (10.04.), „The Amazing Spider-Man 2: Rise Of Electro“ (17.04.)

Mai: „Godzilla“ (15.05.) mit Walter White aka Bryan Cranston, „X-Men – Zukunft ist Vergangenheit“ (22.05.) und „Maleficent“ (29.05.) aus dem Hause Disney

August: „Planet der Affen: Revolution“ (14.08.) und „Guardians Of The Galaxy“ (28.08.)

Oktober: „Dracula Untold“ (02.10.) mit Luke Evans und „Teenage Mutant Ninja Turtles“ (16.10.)

Dezember: „Der Hobbit: Hin und zurück“ (17.12.) bildet den Abschluss.

Aufs ganze Jahr gesehen, ist die Menge der 3D-Filme überschaubar. Es scheint, als würde die Filmindustrie ein wenig Abstand nehmen und viele Streifen doch lieber weiterhin in 2D anbieten. Weiter im Trend bleiben hingegen Fortsetzungen und Remakes. Wenig kreativ, aber vielleicht ist ja doch die ein oder andere Überraschung dabei. Wir sind auf jeden Fall gespannt, was in diesem Jahr noch so in die Kinos kommt.

Dieser Artikel wurde am Freitag, 03. Januar 2014 um 22:35 erstellt, und verzeichnet unter 3D Filme 2014, 3D News.

| Blogverzeichnis | Blog Top Liste - by TopBlogs.de | Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de |