3D Blu-Ray Player

Für die neuesten Filme in 3D-Technik benötigt man zusätzlich einen 3D-kompatiblen Bluray-Player, der die Filme auch dementsprechend abspielen kann. Nicht immer ist dafür jedoch eine neue Hardware fällig, viele Besitzer von aktuellen Bluray-Playern können darauf hoffen, dass die 3D-Funktionalität durch ein Firmware-Update sichergestellt werden kann. Bei Sonys Einstiegsgerät BDP-S470 ist das zum Beispiel so. Aktuell gibt es den Player bei verschiedenen Anbietern schon für knapp 200 Euro, die Player der anderen Anbieter sind derzeit noch deutlich teurer.

Von Sony gibt es auch bereits verschiedene Komplettsysteme, die einen 3D-fähigen Bluray-Player enthalten, Panasonic hat ebenfalls bereits Komplettsysteme im Angebot. Wer nun einen neuen Bluray-Player kauft, sollte darauf achten, dass dieser bereits 3D-fähig ist, auch wenn die Geräte noch etwas teurer sind, spart man sich doch eine eventuelle Neuanschaffung, wenn das gekaufte Gerät nicht updatefähig ist. Bis zum Ende des Jahres werden die Preise für Bluray-Player mit 3D-Fähigkeit noch weiter sinken und vor allem das Filmangebot wird deutlich steigen.

DVD-Player mit 3D-Fähigkeit wird es wohl nicht mehr geben, da eine DVD einfach nicht den Speicherplatz bietet, den ein 3D-Film benötigt. Immerhin werden die Filme mit 2 Kameras auf 2 Bildspuren gedreht, so dass der Speicherbedarf mindestens doppelt so hoch wie bei zweidimensionalen Film ist.

3D-Filme.net auf Facebook!

| Blogverzeichnis | Blog Top Liste - by TopBlogs.de | Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de |