Die Vielfalt der 3D Brille

Veröffentlicht am Montag, 30. November -0001. Geschrieben von admin.

Diese Spezialbrille, die sich eines stereoskopischen Verfahrens bedient, wird benötigt, um die Bildtiefe von Fotos und Filmbildern sichtbar zu machen. Das Verfahren beruht auf der Erkenntnis, dass das menschliche Gehirn für jedes Auge zwei, aus unterschiedlicher Perspektive aufgenommene Bilder benötigt, um einen räumlichen Eindruck zu gewinnen. Diese Bilder müssen trotzdem je Auge getrennt voneinander zum Gehirn gelangen. Die Funktion der 3D Brille ist primär genau die eines Filters, der für jedes Auge eines der sogenannten Halbbilder (eins von zwei) zum Gehirn weiterleitet.

Dennoch unterscheiden sich die 3D Brillen im Hinblick auf das Verfahren, mit dem sie diesen Effekt erzielen.
Es gibt Farbfilter-Brillen Interferenz-Brillen, Pulfrich-Brillen, Chroma-Defth-Brillen, Polfilter-Brillen, LCD-Shutter-Brillen, Prismengläser-Brillen, 3D-Video-Brillen. Die drei wichtigsten davon werden in separaten Texten dargestellt.

Dieser Artikel wurde am Montag, 30. November -0001 um 00:00 erstellt, und verzeichnet unter 3D Top News.

| Blogverzeichnis | Blog Top Liste - by TopBlogs.de | Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de |