Trailer zur „Pompeii 3D“ online

Veröffentlicht am Samstag, 07. Dezember 2013. Geschrieben von .

Wer „Gladiator“, „Troja“ und Co. mag, darf jetzt schon mal die Popcornmaschine anschmeißen: In wenigen Monaten kommt nämlich „Pompeii 3D“, der neueste Nicht-Zombie-Streich von Regisseur Paul W.S. Anderson („Resident Evil“) in die Kinos. Und darin geht es ordentlich zur Sache.

Denn im Jahr 79 bricht der Vesuv direkt über Pompeii aus. Ein unglaubliche Katastrophe, die die antike Stadt zerstört. Sklave Milo (Kit Harington) muss von einem Schiff aus mit ansehen, wie seine Heimat dem Erdboden gleich gemacht wird. In den Ruinen kämpfen Tausende von Menschen um ihr Leben. Darunter auch die schöne Flavia (Emily Browning), in die Milo verliebt ist. Er kehrt also nach Pompeii zurück, um die Kaufmannstochter zu retten.

Wie das ausgeht, kann man sich ab dem 27. Februar 2014 ansehen. Dann startet der 3D-Film in den deutschen Kinos. Neben Kit Harington und Emily Browning sind übrigens auch noch Carrie-Anne Moss, Kiefer Sutherland und Adewale Akinnuoye-Agbaje in weiteren Rollen zu sehen.

Apropos sehen: Hier gibt es den Trailer (Englisch) zu „Pompeii 3D“:

Dieser Artikel wurde am Samstag, 07. Dezember 2013 um 19:37 erstellt, und verzeichnet unter 3D Filme 2014, 3D News.

| Blogverzeichnis | Blog Top Liste - by TopBlogs.de | Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de |